Kann ich als Erwachsener noch Klavier lernen?

Kann man als Erwachsener noch Klavier oder Geige lernen?

Grundsätzlich gibt es keine Altersgrenze um ein Instrument zu erlernen und es kann sogar hilfreich sein, wenn man in höherem Alter noch damit anfängt. Man sagt unser Gehirn sei wie ein Muskel und auch wenn das so nicht richtig ist, steckt dennoch viel Wahrheit darin. Denn wie ein Muskel kann unser leistungsfähigstes Organ trainiert werden und genau das passiert, wenn man mit dem Klavierspielen anfängt.

 

Erwachsene lernen oftmals nicht ganz so schnell wie Kinder, doch darauf kommt es in der Regel auch gar nicht an, denn ihr erlernt ein Instrument wie Geige oder Klavier erst einmal nur für euch und das Tempo in dem ihr Fortschritte macht ist da völlig unerheblich. Ganz im Gegenteil zu viel Druck hemmt euch und auch hier ist das Gehirn mit beteiligt.

 

Das möchte ich an dieser Stelle kurz erklären, denn das Klavierspielen ist eine komplexe Tätigkeit. Hier wird einiges an Koordination gefordert. Wir lesen die Noten, geben diese Informationen an beide Hände und hören das Ergebnis. Damit sind drei von fünf Sinnen gefordert. Gerade wenn wir solche komplexen Aufgaben lernen wachsen in unserem Gehirn neue Verbindungen die beispielsweise wichtig für die Koordination zwischen linker und rechter Hand sind. Es ist also nicht nur ein reiner Lernprozess, sondern im Grunde auch ein Wachstumsprozess. Das erklärt auch, weshalb man beim Üben oftmals an einem Tag immer an der selben Stelle hängen bleibt und diese dann am nächsten Tag besser kann. Es ist während der Regeneration eine Verknüpfung entstanden.

 

Bei Kindern, die sowieso im Wachstum sind passiert das deutlich schneller als bei älteren Menschen und trotzdem fällt es auch hier dem Körper leichter, wenn man das öfter trainiert. Selbst als Klavierlehrer taste ich mich an neue Stücke heran und bringe mir diese, sofern sie etwas aufwändiger sind, Stück für Stück bei. Deshalb ist es nicht nur möglich als Erwachsener noch ein neues Instrument wie Geige oder Klavier zu erlernen, sondern sogar förderlich um auch noch in hohem Alter geistig fit zu bleiben.

 

Probiert das doch einfach einmal aus.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0